Fun Forest AbenteuerPark Offenbach am Main

Fun Forest AbenteuerPark Offenbach am Main - wie Tarzan durch die Bäume schwingen!

 

2007 eröffnet, kletterten in zehn Saisons bereits über 250.000 Gäste durch die Hochseil-Parcours von Hessens größtem Abenteuerpark.

 

Auf einer Fläche von 3 Hektar sind im Leonhard Eißnert-Park über 170 Bäume mit etwa 13.000 Meter Stahlseil verbunden. Gesichert am Gurt, geschützt vom Helm, und per Sicherheitseinweisung über alles Wichtige informiert, klettern die Besucher über 14 Parcours.

 

Bei ansteigendem Schwierigkeitsgrad geht es auch höhenmäßig immer weiter nach oben: während sich in den Übungsparcours Einsteiger in entspannten 2 bis 3 Metern an die Höhe gewöhnen, geht es in den höchsten Parcours bis auf luftige 18 Meter hinaus.

 

Viele Parcours sind bereits für Kinder ab 7 Jahren begehbar. Für die ganz Kleinen ab 3 Jahren gibt es zwei Kinderparcours mit 20 Kletterelementen. Dass alle Parcours separate Einbahnstraßen sind, versteht sich bei Fun Forest von selbst – lästige Kreuzungen und Gegenverkehr mag schließlich niemand. Auch sind alle Parcours so konstruiert, dass man nach dem Starten erst dann wieder den Boden berührt, wenn man den Parcours bewältigt hat. Es sei denn, man kann, oder möchte – ganz gleich weshalb –, den Parcours nicht beenden: kein Problem, denn die professionell ausgebildeten Mitarbeiter stehen jederzeit zur Verfügung und seilen von jeder beliebigen Station aus umgehend ab.

Das Angebot von Fun Forest richtet sich an Einzelbesucher, Familien, Kinder die ihren Geburtstag bei uns feiern möchten, Lehrer mit ihren Schulklassen, Vereine und Firmen – im Prinzip an alle, die das Rad der Evolution mal zurückdrehen möchten, die austesten wollen, wie viel im eigenen Körper drin steckt, oder einfach gerne ein paar Stunden Spaß im Freien haben. Für Gruppen bietet Fun Forest darüber hinaus individuelle Team-Trainings an.

 

Wer zum ersten mal kommt: Der Fun Forest in Offenbach ist leicht zu finden. In der Bieberer Straße, direkt unterhalb des Stadions wartet der „Kick neben den Kickers“. Parkplätze sind vor dem Stadion und im Bierbrauer Weg reichlich vorhanden. Die S-Bahn-Haltestelle Offenbach Ost liegt nur 15 Gehminuten entfernt, die Buslinie 102 fährt bis vor das benachbarte Stadion (auch ab Offenbach Ost).

Kontakt: FunForest AbenteuerPark Offenbach am Main (im Leonhard-Eißnert-Park) Bieberer Str. 276A 63071 Offenbach Tel. 069 / 85 70 20 00 Fax. 069 / 85 70 20 01 Email. office@abenteuerpark-offenbach.de Web: http://www.abenteuerpark-offenbach.de

 

Alle Fotos dieser Seite: FunForest GmbH

DIE Attraktion:

Eberhard Gienger, Weltmeister am Reck und

3-facher Weltcup-Sieger im Turnen springt zur offiziellen Eröffnung des Familien-SportFests mit dem Fallschirm aus einem Flugzeug ab und landet im Stadion am Brentanobad!

Veranstaltungsort: Brentanobad und Stadion am Brentanobad Frankfurt

Tauchen

Packt eure Schwimmsachen ein und erlebt das FamilienSportFest unter Wasser!

Empfehlen Sie diese Seite auf: